Der Fluss der Täuschung

FÜR: Gerardo Bartolomé

Wo im südlichen Patagonien wurde das Boot eines alten Stiches gestrandet? Was unerschrockene Seefahrer nutzten diese Flussmündung, um Ihr Boot zu reparieren und, vorbei, erkunden den Fluss auf der Suche nach einem Anden-See, der noch nie gesehen? Der Reiseschriftsteller Gerardo Bartolome machte die gleiche Strecke. Er habe es geschafft, den See zu sehen. Ich werde in einer Woche in VAP..

  • Facebook
  • LinkedIn
  • Twitter
  • Meneame
  • Share

Kommentare (3)

  • Sergio

    |

    Cerquita Kiel Spitze in der Nähe von Puerto Santa Cruz

    FRAGWÜRDIG

  • Gerardo Bartolomé

    |

    Rechts Sergio, der Ort ist, dass. Aber was ist der Name des berühmten Schiff? Und wer war sein Kapitän?
    MÖGLICHERWEISE…

    FRAGWÜRDIG

  • Sergio

    |

    Die Beeagle…Kapitän Fitz Roy…Der Ort hat sich im Laufe der Zeit verändert.

    FRAGWÜRDIG

Kommentar schreiben

Neueste tweets

Keine Tweets gefunden.