Tief im Roten Meer

FÜR: Luis Berges
Vorheriges Bild
Nächstes Bild

info Überschrift

info Inhalt

Warmes Wasser voller Leben und Farbe. Ein ideales Ziel für Unterwasser-Fotografie-Liebhaber. Das Rote Meer bietet eine Fülle von marinen Arten mit historischen Schiffswracks, ein attraktives Angebot, das die Tauchbasen hervorgebracht hat, insbesondere in Ländern wie Israel, ÄGYPTEN, Jordanien und Sudan. Ein guter Freund von VAP und große Hobby-Fotograf, Luis Berges, Zaragoza schickt uns diese Schnappschüsse von einem unvergesslichen Tag beim Tauchen im Roten Meer.

Sharm el-Sheikh (Süden der Sinai-Halbinsel) y Hurghada, Ägypten, Optionen sind mehr Touristen (beide haben eine große Auswahl an Hotels), aber nicht die einzige. In der sudanesischen Küste, BEISPIELSWEISE, Shaab Rumi ermöglicht die Beobachtung, zwischen markanten Korallenriffe, zu einer Reihe von Haiarten, einschließlich der markanten Hammerhaie. Ein 30 Kilometer nordöstlich von Port Sudan, Marine National Park Sanganeb Atoll erfüllt auch viele Attraktionen, um diese Unterwasserlandschaften der Korallenriffe genießen. Und Israel, Tauchmekka ist in Eilat, konzentriert um seine Naturschutzgebiet Coral Reef.

Research:

  • Aktie

Kommentar schreiben

Neueste tweets

Keine Tweets gefunden.