Pacific Serie auf DVD und Blueray
El mundo de equipaje. El primer libro de Ediciones ViajesalpasadoEl Maconde Africano de Javier Brandoli. Un libro de Ediciones Viajesalpasado

Posts Tagged 'África’

Afrika in Bewegung

FÜR: Pepa Ubeda (Text und Fotos)
Das Afrika, in dem ich geblieben bin, ist eine Frau, die den Kontinent auf offenem Boden überquert oder Straßen - falls vorhanden - und Gehwege umgeht. Immer mit einem Bündel - und dem Baby, wenn er es hat - auf dem Rücken oder auf dem Kopf. Immer alleine. Immer still. Die tausendjährige Stille von Hunger und Tod.
  • Aktie
 

Tierra de Brujas, von María Ferreira

FÜR: Javier Brandoli
Es gibt Momente im Land der Hexen, in denen man alles riechen kann und etwas von den Seiten trennen muss, Atme und mache eine Gedächtnisübung, die darin besteht, dich an den Menschen zu erinnern. Ich habe ein paar Bücher über Afrika gelesen und, Natürlich, Ich habe noch nie eine solche Arbeit gesehen. Vielleicht, weil keiner der Autoren, die ich gelesen habe, in der ersten Person erzählen konnte, was María erzählt. Sie rannte nicht vor Makuyu weg, wie fast alle von uns, Sie blieb dort und hasste und liebte dieses Land
  • Aktie
 

toter schweigt

FÜR: Javier Brandoli (Text und Foto)
Sie wurde im Alter von sieben Jahren verwaist; wurde von Hand zu Hand von seinen Verwandten weitergegeben; Dieselben Verwandten versklavten sie und versuchten, sie zu prostituieren; litt unter Schlägen und Hunger; rannte von seinem letzten Zuhause weg, dritte, einer Tante; begann mit anderen Kindern auf einer Brücke unter einer Plastikplane zu leben; se drogaba ...
  • Aktie
 
 
 
 

Afrika: en las últimas cosas
FÜR: Javier Brandoli

Mi hermano, un gran tipo que ve con cierta claridad la vida al quitarle decorado, me dijo en una ocasión algo que nunca olvidé la primera vez que de aquí me marché: “África era tu sueño, era la legítima. Por todos los que no se atreven mantén tu sueño”. Y yo le hice caso, aunque a veces costara un poco, y soñé.
  • Aktie