Makuyu, “Land der Hexen”

FÜR: Maria Ferreira

"Down, die geben
verdammt Brot für die Vögel!"
André Breton

“Kai utoi noowe kiambiriria na kirikiro giakwa (...)
Horera, horeria meciria.
Niguo ngoro yakwa nayo
Igie na thayo ta wa toro
Horeria meciria”

"Weißt du nicht, dass du mein Anfang und mein Ende sind?
Entspannen Sie Ihren Geist
Für mein Herz
Kann Ihr Traum erleichtern.
Entspannen Sie Ihren Geist "
Njeri durchsuchen

Prometheus gewagt, Feuer zu stehlen, nur für die Götter bestimmt, und verursacht Menschheit wurden für die Öffnung der Büchse der Pandora bestraft. Die neuesten Sanktionen aus der Box waren Krankheiten. Im Allgemeinen, sowohl in der Mythologie und in der jüdisch-christlichen Kultur war schon immer eher der Ansicht, dass der Fehler eine Strafe trägt: Krankheit.

Die Folgen der angesichts der Krankheit als Strafe für begangene Sünden sind immer dire, aber Kenia ist, wo ich aus erster Hand gesehen haben den Schaden, den dieser Glaube macht: der 120 psychiatrischen Patienten arbeiten wir mit haben der ist verdammt vorgeworfen, wurden aufgegeben, abgelehnt durch ihre Dörfer, versteckt in einem winzigen Raum, angegriffen ... Es gab Fälle,, auch, in denen sie versucht haben, lebendig verbrennen.

Das Land ist voll von Schurken, die eine riesige Menge an Geld verlangen für Exorzismen

In diesen fast drei Jahren psychiatrischen Patienten in der Region Murang’a, haben wir weiterhin sehr schwierigen Fällen täglich konfrontiert. Wir sind uns bewusst, dass wir unsere "westliche Wahrheit" wischen, wir wissen, dass wir den Glauben Heiler respektieren, wissen, wir sind nicht da, um alles zu verhängen, und dass unsere einzige Aufgabe ist es, den Patienten zu würdigen. Aber manchmal ist es furchtbar schwer schweigt über Praktiken, die großen Schaden anrichten. Das Land ist voll von Schurken, die eine riesige Menge an Geld verlangen für Exorzismen, BEISPIELSWEISE. Carrion Vögel, die über die Krankheit und Angst Beute.

Ich war 21 Jahre und Nadeln in seinen Augen so weit mit Staunen tragen

Ich werde mich immer an die erste psychiatrische Patient, den ich im Gesundheitszentrum sprach Makuyu. Ich war 21 Jahre und Nadeln in seinen Augen breit mit fragen wie den ganzen Tag dauern. Der Patient wurde in der Ecke sitzt der Konsultation, mit der rechten Hälfte des Gesichts und ohne ein Auge infiziert. Ich wusste, ich musste desinfectarle und wischen, aber streckte seine Zeit wie möglich in der Hoffnung, dass eine Krankenschwester vorgeschoben werden. Kein Glück fiel, so hielt ich meinen Atem und ging. Ihre Augenhöhle mit Eiter und geronnenes Blut gefüllt. Zusatz, war sichtlich betrunken. Ich fing an zu sprechen, zu versuchen, ihn zu überzeugen, die Medikamente zu nehmen, Trinken aufhören, dass. Sehr naiv ich, albern, sehr dumm. Er lachte.

-Mädchen, nicht einmal setzen Sie Ihre Finger in meine Wunde berühren kann meiner Meinung nach, ist sehr tief- sagte.

Leise setzte Heilung, versuchen, abstrakte der Geruch, die aus seinem Körper, Ihren Atem.

-Ich bin empört, weil ich dem Tod ins Gesicht haben, ¿Eh? Heirate mich- lachte.
Herr. Ndung'u dann kam herein und entschuldigte sich für die Patienten.

-Es dauert nicht Medikamente, so sagen diese Dinge.- Und dann in der Hand setzen eine Tablette (der Patient in den Mund und spuckte, als er sich Ndung'u).

-Lassen Sie mich nicht falsch yakuambae- Ich verabschiedete mich- Ich bete, dass das Böse nicht berühren. Ich wusste, dass alles, was er aus seinem Mund gehört hatte, MÖGLICHERWEISE, so ehrlich und vernünftig er in einer Weile hörte. Wie ich schon sagte Aristoteles: "Warum ist es so, dass Männer leiden häufig unter außergewöhnlichen Melancholie?". Ich war froh, auch die Medikamente ablehnen, ohne zu wissen warum, da bis zu diesem Zeitpunkt hatte ich noch nie über psychische Erkrankungen hob mehr als den Terror, der die Einsamkeit des Geistes gibt. Heute weiß ich,, DOCH, was allgemein als pathologisch alles, was nicht mit den sozialen und kulturellen Normen nicht einverstanden entlassen, und Kenia, wo psychische Gesundheit ist tabu, neigen dazu, bei den ersten Anzeichen von Widerstand gegen die behandeln. Der Mann war gerade lucidly Sterben, nicht jede Art von Psychopathologie. Aber Lachen über den Tod selbst ist hässlich, erschreckt die Lebenden.

“Mädchen, nicht einmal setzen Sie Ihre Finger in meine Wunde berühren kann meiner Meinung nach, ist sehr tief”, sagte

Ich verbrachte den Rest des Morgens in der Stille. Wir wissen nicht viel über Makuyu, dieses "Land der Hexen". Später trat ich, ohne Erfolg zu arbeiten. Manchmal lache ich mich dumm von mir zu sagen, wie wichtig Ansatz. Ich versuche, mein Projekt zu verkaufen, versuchen zu sensibilisieren: "Hören: es, psychischen Erkrankungen in Afrika gibt ". Aber das Problem ist, dass es im Falle der Vermarktung Wahnsinn wert. Der psychisch Kranke nicht verkaufen. Ich kann nicht gegen alle NGOs für hungernde Kinder konkurrieren. Und ich weiß,.

Es gibt zwei Dinge in grenzenlose Makuyu Gesundheitszentrum: Tod und Wahnsinn. Beide sind aus dem Horror behandelt, Unverständnis und Ablehnung. Die erste Bedeutung ist durch verschiedene Religionen, und Wahnsinn ist in dieser Gesellschaft durch Flüche erklärt, Evil Eyes, göttliche Strafe ... etc.

Der psychisch Kranke nicht verkaufen. Ich kann nicht gegen alle NGOs für hungernde Kinder konkurrieren. Und ich weiß,

Zwei Tage danach, Patient tot auf einer Straße. Unwahrscheinlich, berauscht von einem Exorzismus, sagte. war zu einem Hexendoktor gegangen hatte ihm einige "Dawa und Kuhara", einem Alkohol-basierte Abführmittel. Einheimische, die auf der "Exorzismus" waren, hatten am nächsten Tag dann hörte ich etwas mehr als einmal, und dass, auch, Ich bin gekommen, zu lesen in der Daily Nation. Sie erzählte, wie sie dating Zecken Patienten Augenhöhle gestartet, ohne Zeichen im Fleisch (das letzte Mal hörte ich etwas wie, Zecken aus dem Bauch eines Mannes mit Magenkrebs.) Anscheinend, nach Zeugen, aufgehört, wenn Zecken aus dem Kopf, Der Mann stand auf und verließ in einwandfreiem Zustand. Miracle, sagte. Und das Haus wurde Warlock psychiatrischen Patienten während der gesamten Woche gefüllt, die kamen, die Ruhe im Austausch für eine sehr großzügige Summe Geld. 3.000 Schillinge für einen Exorzismus. EINIGE 30 EUR. Als Referenz Ich muss sagen, dass das durchschnittliche Gehalt eines kenianischen Muranga Bereich nicht erreichen die 25-30 Euro pro Monat.

Natürlich, wir versuchen, es zu verurteilen und zu warnen, unseren Patienten, dass sie nicht zahlen diese Summen, aber es hat uns nichts als die unterschiedlichsten Bedrohungen und original (einer der witzigsten war, den Kopf abzuschneiden und ihn an Tieren Nationalpark Nairobi).

Zwei Tage später, Patient tot auf einer Straße. Unwahrscheinlich, berauscht von einem Exorzismus

Kein Wunder,, da wir Befragung der Heilkräfte dieser individuellen und gefährden Ihr Unternehmen. LETZTLICH, schalten Sie die Arzt-Patient-Beziehung in einem Machtverhältnis ist verpönt. Rufen Sie die Dinge bei ihrem Namen in einer Welt, wo Täuschung gelingt Selbstzufriedenheit kann beängstigend sein.

Die meisten Patienten mit Erbkrankheiten haben in einigen Fällen und verursacht durch Alkohol und andere Drogen. Aber das Leben in der Gemeinplatz der "Magie", und unter solchen Bedingungen kann nur still sein und lernen.

Wenn Sie möchten, um mehr über Afrika wissen Karibuni Projekte:http://www.karibuniafrica.org/

  • Facebook
  • LinkedIn
  • Twitter
  • Meneame
  • Share

Kommentare (5)

  • Dr. Fayez Maged

    |

    Perfekt Maria!! Perfekt!

    FRAGWÜRDIG

  • MDV

    |

    Einerseits deine Jugend, Darüber hinaus ist die Laufzeit, bei denen Konten erleben, dass viele viele weitere Jahre als hätten Sie, übergelaufen. Und sicherlich die Leichtigkeit, mit der Übertragung, perfekte Verwendung von Wörtern.
    Halten Zählen, uns nicht.
    Dank!

    FRAGWÜRDIG

  • Harry

    |

    Wunderbare Artikel und wunderbare Arbeit!

    FRAGWÜRDIG

  • publikaccion

    |

    Seit der Bewunderung Ihrer Arbeit, sagen, dass die meisten immer in wechselnden Bewusstsein kämpfen… Geschichte ist voll von ihnen… Galileo ist das bekannteste Beispiel… ;der)

    FRAGWÜRDIG

  • Ned

    |

    That’s amazing. I didn’t know that witchcraft was still practiced anywhere.

    FRAGWÜRDIG

Kommentar schreiben

Neueste tweets