Die Straße

Es gibt, was mein Bauch mit ihren Kurven. Ich bat zu gehen, von hier entkommen, Anfang in sie verloren. Es ist, zeigt bis zum Horizont, Reservierung der Ende der Straße zu fett Ventures zu hinterfragen, was jenseits. Es warten: Straße.

Es gibt nur eine Straße, die die Welt, ist überall gleich,. Von Alcobendas erreichen Mongolei. Aus dem Irak, bekommen nach Mosambik und von Alaska, kann man nach Bolivien fahren. Die akribische korrigiert mich sagen, dass es dazwischen Meere und Ozeane zu einem Planeten Asphalt, aber jenseits Schiffe, kann die Welt wandern die Wege des Menschen.

Ich kann nicht umhin,, Ich sehe eine Straße und ein wenig weiter gehen und ich raus aus der Karte, SO, Neugier, und dann unter den Fenstern des Autos und ich rieche wie ein Sommer, der ist nicht von mir und ich bin ein wenig mehr, um zu sehen, ob sie meine Sprache auf die andere Seite der Grenze sprechen. Das Abenteuer nimmt die Form einer Straße wird ein Pfad aus Stein oder Eis, über die Grenzen von Russland. Die Straße wird Kiessand in Namibia und im Süden von Argentinien. Die Straße ist, Land und ist die Emotion, der Sie so weit wie Sie es sich vorgestellt.

Ich mag reisen. Und ich bevorzuge es, meine Hunger am Boden zu befriedigen, Blick auf die Männer in das Gesicht, Suche nach neuen Sensationen, reisen Reise, nicht für Reisen.

Ich bin durch diese Linien über Landschaften und Lärm der Stadt verzaubern. Sind Reisenden Blut, was das Leben gibt, das Sie suchen und verwirrt die bereits verloren war. Ich bin auf Straßen, die nicht gehen überall angezogen, manchmal, weil mein Platz ist die Straße selbst. Ich weiß nicht wie das Fahren. Ich mag reisen. Und ich bevorzuge es, meine Hunger am Boden zu befriedigen, Blick auf die Männer in das Gesicht, Suche nach neuen Sensationen, reisen Reise, nicht für Reisen. Am Ende der Reise ist der beste Weg, um in diesem Labyrinth den wir Leben nennen verirren.

Wie viele Meilen pro Jahr zu tun? Was wir neue Orte entdecken? Lasst Ausschalten der GPS einmal. Was, wenn wir erfunden Routen? Ich schlage vor, Geradeausfahrt, nicht zurückverfolgen Pfade. Folgen, immer nach vorne, wo auch immer. Wer kommt? Nicht lohnt ein Blick zurück, oder planen den nächsten Anschlag. Lassen Sie alles, NUN, und. Holen Sie Ihre Sachen, bis zu meinem Auto, wir werden, keine Rückkehr. Wer weiß,? Vielleicht Demos auf der ganzen Welt…

Es gibt, ANDERMAL, warten. Ich nehme die Uhr. Ich schaue auf den Horizont. Arranco…

  • Aktie

Kommentare (5)

  • Israel

    |

    Daniel wird sein Herz in einer der Kurven lassen kann sich vorstellen,!!. Es ist schwer zu finden und Menschen können sich aufgeregt und sich gut bewegen.
    Nur ein paar verrückte…
    P. D.: Ein Gruß und Dank für die E-mocionarnos.

    FRAGWÜRDIG

  • Rosa

    |

    Ich gehe mit dir, Durchführen der Aufgabe dauert: Krankenschwester, kochen, leitend, Stamm… Mechanik nicht, aber ich muss einen Schraubenzieher zur Hand, wenn Sie es brauchen.

    FRAGWÜRDIG

  • Ricardo

    |

    Sensational Dani. Abonnieren Sie diese Emotionen von Anfang bis Ende. Die Straße ist immer Leben. Meine Flugzeuge haben schien immer einen schnellen Weg zu unbekannten Straßen nähern, die patagonischen Kies, Tibet ruhigen Straßen oder Autobahnen laut von Amerika, Wege des Lebens nach all. Ich werde nie müde der Blick auf die Straße. Ah, und ich mag es nicht, fahren.

    FRAGWÜRDIG

  • Paula

    |

    Eine Versuchung geradeaus und immer .., Ich habe oft gedacht,… espero atreverme algún día 😉
    P. D.:Ich liebe das Internet und natürlich, fan de un mundo aparte y tus artículos 😛

    FRAGWÜRDIG

  • Silvia

    |

    sehr gute Videos …machen eine Fliege und maginar viel Glückwünsche ..

    FRAGWÜRDIG

Kommentar schreiben

Neueste tweets