Nantucket: kehre zur Insel Moby Dick zurück

FÜR: Diego Cobo (Text und Fotos)
Vorheriges Bild
Nächstes Bild

info Überschrift

info Inhalt

Alle Reisechroniken die ich gelesen habe Nantucket Beginnen Sie mit einer wiederkehrenden Formel: schreibe die Worte von Herman Melville IN Moby Dick. Denn von dort ging das Pequod in die Welt, das berühmteste Walfangschiff der Welt. Sogar ich selbst, in Nantucket sein, Ich nahm den Köder und schrieb irgendwo, dass "alles, was mit dieser alten und schönen Insel zu tun hat, etwas Schönes und Turbulentes hatte"., etwas, das mich auf außergewöhnliche Weise angezogen hat". Ende, Ich war in die Falle getappt. Aber ein Trost hat mich gerettet: Nantucket war von einer Fantasie getrieben worden.

Die Insel, gestrandet 50 Kilometer entfernt von Cape Cod, fasst alle Tugenden zusammen, die man sich vor dem Kommen vorgestellt hat. DARÜBER, als ich mich in einer sehr geschlossenen Nacht auf dem Boot näherte, das ein paar Stunden zuvor von Hyannis, Ich habe gespürt, dass mich dieser Ort nicht enttäuschen würde. Ich ging die Stufen hinunter und in die dunklen Straßen, Kälte und Kopfsteinpflaster einer verlassenen kleinen Stadt: Es war November und Nantucket zieht im Sommer Touristen und Einwohner an. Der Rest des Jahres, zwischen Herbst und den ersten Sonnenstrahlen, Die Bevölkerung dieser alten Insel der Wampanoag-Indianer ist durch fünf geteilt und die Schalentiere und leeren Straßen zeichnen die Routine von Nantucket . aus.

Von dort ging Moby Dicks Pequod in die Welt, der berühmteste Walfänger der Welt

Ich hatte mich vor langer Zeit entschieden zu gehen, ohne es zu wissen, wenn ich moby dick lese. Ich sagte mir: Ich möchte in Nantucket leben. Ich stellte mir kleine Holzhäuser mit brennenden Kerzen vor, als der Wind durch enge Gassen und Fischer rollte, erschöpft, um das Feuer erhitzt. Ich wollte es mir am ersten Morgen, den ich verbrachte, ansehen, als ich mich dem Hafen näherte, wo die mit Jakobsmuscheln beladenen Schiffe ankamen. Aus der Hand eines Fischers, Michael, Ich stellte das Fahrrad, das ich mir geholt hatte, um auf der Insel herumzufahren, auf den Laderaum seines Lastwagens, um zum Fischmarkt zu gelangen, wo der Besitzer mir sagte, dass diese Weichtiere in den besten Restaurants in Boston und New York teuer seien.

Aber keine Spur von Walen. Auch nicht von der Verschwendung von Walöl. Nantucket ist als National Historic Landmark District gelistet, etwas, das der Ästhetik zugute kommt und den Einwohnern schadet - etwa 10.000.000 - die das ganze Jahr auf der Insel leben. Die Hauspreise sind stratosphärische: die wohlhabenden Klassen haben ihre tadellosen Häuser - aus Kiefernholz, die die Zeit verdunkelt - in riesigen Sandgebieten gebaut. Private Partys, Ausstellungen von Gemälden und anderen Ausdrucksformen einer Aristokratie, die die lokale Wirtschaft nährt, tragen dazu bei, Unbehagen zu erzeugen.

Ich hatte mich vor langer Zeit entschieden zu gehen, ohne es zu wissen, wenn ich moby dick lese. Ich sagte mir: Ich möchte in Nantucket leben

Wie bei Erick. Er hat mich in seinem Haus untergebracht - aus Kiefernholz, zwei Etagen voller Angelruten, Surfbretter und etwas gemütliches Durcheinander - und er verdiente seinen Lebensunterhalt als Zimmermann, der in dieser Kategorie von Häusern arbeitete, die von der Meeresbrise zerkratzt wurden. Es ist nicht ungewöhnlich für Nantucket, was bedeutet "land weit von der Küste entfernt", Komm jeden Herbst in die Werkstatt: die Insel wird geleert und die Arbeiter bilden wieder die Ansammlung von Häusern, die einem perfekten Modell entnommen zu sein scheinen.

Von Walen keine Spur. Auch nicht von der Verschwendung von Walöl

Auf Nantucket gibt es 800 Häuser aus der Zeit vor dem Bürgerkrieg. Einige aus Holz, andere robuster, Architektur mag jedem fremd klingen, der Moby Dick noch nicht entkorkt hat. Aber für mich, die Reise zu dieser Insel - dieser Jemand, in einem Gespräch, sagte mir, es sei "remote" -, er hat mich durch weitere literarische Wendungen geführt. War gegangen zu Oklahoma im Gefolge von John Steinbeck, ein Alaska auf den Spuren von Jack london. Jetzt war er auf Nantucket auf den Spuren von Ishmael, der Protagonist, den Herman Melville auf der Pequod bestieg und als Alter Ego schickte, um nach einem wilden Pottwal durch die Südsee zu reisen.

Der Zustand Massachusetts Es ist der Keim des Aufbaus der modernen Vereinigten Staaten; Nantucket, ein unbedeutender Punkt im Ozean, die perfekte Kombination aus einer indigenen Vergangenheit und einer Zukunft und Gegenwart, die mit Geld zu unterhaltsam ist, um weiter in Nostalgie verankert zu leben.

  • Aktie

Kommentar schreiben