Sudan: das Rätsel der nubischen Wüste

FÜR: Javier Brandoli (Text und Fotos)
Vorheriges Bild
Nächstes Bild

info Überschrift

info Inhalt

Sudan Wüste erstreckt sich weit keine Stimme. Freiheit wiegt als Marmor und Menschen, zu viel Verwirrung, ihre gute Manieren bleiben verankert. Diejenigen, in denen Ausbildung machen Sie müssen großzügig sein mit Übersee und Kraft Blickkontakt zu verabschieden. Ich fand dort immer eine freundliche Geste, ein aufrichtiges Angebot und ein Weg zu gehen. Ich habe mich auf den Sudan gefreut und nachgedacht, wie so vieles, dass im Wissen dieses Landes die Geister extremer Länder und harter Religionen mit den anderen verdünnt wurden. Nicht in diesem schönen Land, nicht in dieser Stadt. Der Sudan ist eine Geschichte ohne Anfang und Ende.

  • Aktie

Kommentar schreiben