Thailand: Einsamkeit und Seiten aus Gummi

FÜR: Miquel Silvestre (Text und Fotos)
Vorheriges Bild
Nächstes Bild

info Überschrift

info Inhalt

Salgo de Bangkok. Ein weiteres schwarzes Loch in meinem ohnehin schon langen Liste von Orten, wo es ist einfach zu bleiben. Hier sind Sie gut und schnell in die Routine des Laufens durch den Park Lumpini gewöhnen, frisches Obst Frühstück, arbeiten im Gästehaus, speisen auf der Straße randalieren ... aber der Weg zu folgen hat. In Richtung Süden, Simon y Lisa Thomas, zwei Motorrad Reisende, die 10 Jahre auf der Straße haben, Ich habe Halt in Prachuap Khiri Khan empfohlen, eine Küstenstadt nicht mehr als 280 km. Ich entschied mich für Sonntag, weil ich die ganze Stadt durchqueren müssen und ein Urlaub ist es heute bereits mehrere Stunden von Spaziergängen und Ballungszentren.

Die Straße ist gut und langweilig. Nach einer Weile habe ich treibende Hunger und müssen tanken. Stopp an einer Tankstelle mit Seven Eleven. Der Brennstoff ist billiger als in Spanien, weniger als einen Euro, aber für die Lebensmittel, Ich finde nichts wirklich essen. Kälte-Sniffing das Paket sehe ich etwas, das wie marinierte Oliven aussieht. Wie vermisse ich die. Oliven, Brotmehl, Rotwein, Olivenöl. Die kaufen und verzehren Hoffnung auf ein Stück Heimat. Unmittelbar spucken die Bit-. Nicht Dressing, ist süß Gurke. FIES. Ich weiß, dass alles, was kulturell ist, auch kulinarische Vorlieben, Thai hierfür kann ein Genuss sein, aber stellen Sie, Spanier zu Fuß, in den Mund steckt eine Olive mattiert mit Zucker.

Um den Thais kann es eine Freude sein, aber stellen Sie, Spanier zu Fuß, in den Mund steckt eine Olive mattiert mit Zucker

Thais haben merkwürdige Bräuche. Zum Beispiel, man kann nicht bei einem Seven Eleven Tankstelle finden, Taschen voller Snacks und verpackten Lebensmitteln, nichts was essbar, ist eine offensichtliche literarischen Überreichweiten von meiner Seite, um Vergebung für den Leser fragen,. Ich weiß, es ist fair zu sagen, dass es selten ist, dass die Oliven sind in Sirup oder bringen Sie es zu pikanter Curry handhaben. Es ist eine kulturelle Besonderheit und als solche, Es gelten die Fischfrikadellen wie unsere iberischen Schinken gewürzt. Aber ich sagen, Sie sind neugierig,, das sicherlich lieber den Stöcken Jabugo Gebratener Reis mit Garnelen, Ich verstehe,.

Aber, Nasen gibt es Dinge, die selten sind auch unter den multikulturellen untersucht Prisma. Ich meine nicht die Liebe der Strohhalme im ganzen Land zu verbreiten. Weniger Bier, alles andere wird durch die Kinder Rohre asthenische getrunken. Und trinke kein Bier im Stroh, aber mit Eis genommen. Das erste Mal sah ich so einen Unsinn dachte ich, es war ein Scherz. Der Kellner kam zu mir mit einer Flasche köstlichen Chang, geöffnet, diente er und fragte sofort, ob ich Eiswürfel in meinem Glas wollte. Obwohl er in einem halbwegs anständige Englisch gesagt hat mir zu verstehen, weil die Worte in Zusammenhang sei absurd, fast beleidigend. Bier auf Eis! Wo haben Sie gesehen, dass? Denn in Thailand. Und da vorsichtig sein, denn wie Sie vernachlässigen, cascan du verdammt Würfel im Glas und ruiniert das Bier dienen sie vollständig.

Aber wo und zum Berserker in ihrer Seltenheit ist es, was Männer in der Regel mit dem Essen trinken. Das Bier fallen sie kurz. Die Macho-tai berauben Johnny Walker Red Label und Soda. Die Szene ist immer die gleiche. Eine Gruppe von Arbeitern oder Unternehmern, der einfachen Leute, Mittag, bereit, weiter zu arbeiten oder auf Reisen. Sitzend am Tisch, Schüssel Nudeln mit würzigem, ein paar Flaschen von Soda und einem Scotch Kopfende des Tisches als buddhistischer Idol. Und obwohl sie nehmen sehr reduziert, nehmen Sie es. Sie nehmen aber auch. Die mendas steigen Sie die Flasche, wie man atmet. Dann zahlen, der im Auto montiert oder auf dem Gerüst zu bekommen oder sich in Büro oder zum Einkaufen.

Ich schaue auf die Grenze zu Burma Weiterleitung. Ich bin im engsten Teil von Thailand und an den Rand habe ich nur 10 Meilen

Ich schaue auf die Grenze zu Burma Weiterleitung. Ich bin im engsten Teil von Thailand und an den Rand habe ich nur 10 Meilen. Recorrerlos I gibt einen Überblick über die ländliche Landschaft und Dschungel, Obwohl Wald hier ist gering, weil dieses ganze Land ist fruchtbar und reich und ist in voller Produktion von Reis, Ananas und Kautschuk.

Wann erreicht er die Grenze passieren lassen Sie mich den ersten Test, aber ich muss das Rad verlassen. Glücklicherweise finden ein Auto, ein Pickup. Hochgeladen Kreuz in der Box mit Niemandsland, ein steiler Hügel. Nach oben, das Militär wird mich nicht gehen lassen, aber sie tun alles mit Freundlichkeit, Ich kann schießen, und niemand ist unfreundlich oder aggressiv. Andere Grenzen oft ändern Ich weiß,. Ich mag diese Leute.

Zurück zu den Schotterstraßen mit der Sonne auf den Fersen. Stoppe ich einmal für Videoaufnahmen. Meine Augen sind die eines Jägers. Legen Sie auf oder die Aufnahme erkennen. Diese Haltung ist nicht verdünnen Sie die Aufregung der Reise. Ich mag die von reisen, Ich einige Reisen. Reisen Sie nach Weiterempfehlen. Das macht meiner Reise ein besonderes. Es ist, was meine Aufregung und baut mir erlaubt hat, verbringen die Tage allein aber nicht einsam ein. Ich bin total auf mein Projekt engagiert und es füllt alle Lücken. Wenn ich jede.
Angekommen in der Stadt empfohlen. Es gibt einen kegelförmigen Berg und auf einem buddhistischen Tempel. An der Basis ist heilig, dass die Besucher Affen füttern. Der Himmel ist bedeckt, hässlich und grau, aber immer noch das Bild ist schön. Die Bucht ist ruhig, Am Ende gibt es ein Fischerdorf mit bunten Booten verankert und der Horizont mit unzähligen Inselchen Curling scharf, dass Sie sehen können in der Ferne blau.

Ich mag die von reisen, Ich einige Reisen. Reisen Sie nach Weiterempfehlen

Beachfront finden ein Hotel mit WiFi und Parkplatz. aber die Rückseite, wo ist das Esszimmer öffnet sich auf eine breite ruhiger Fluss, wo die Fische spritzen. Die üppige Vegetation und Federn hartnäckig auf beiden Seiten. Es ist ein idyllisches Paradies selbst. Fragen 500 Baht, ein 12 EUR, für ein Einzelzimmer, aber sauber und komfortabel. Alles was ich brauche.

Ich gehe zum nächsten Restaurant und eine Western-Stil winkt mir zu nähern, als er mich sieht. Ein Kunde aus dem gleichen Hotel, Spanisch und hat gesehen, das Fahrrad. Er ist mit seiner Frau. Sie haben über 60 Jahre und kennen die Gegend gut. Sie sind Händler und Geschlecht kaufen, Kleidung und Silber, in Südostasien für 20 Jahre. Sie haben viele Veränderungen erlebt. Ich bin mit ihnen, fragen Krabben-Curry und sprachen stundenlang von nationalen und internationalen Politik. Die Innenpolitik interessiert mich nicht die geringste; ist ein echter chafardeo der Korruption und der neureichen paletismo. Ich spreche von Thailand zieht mehr.

Der König wird auch als religiöses Oberhaupt verehrt. Aber es ist sehr alt, ist krank und wird nicht erben soll

Da habe ich, dies ist eine verschleierte Militärdiktatur Monarchie. Der König wird auch als religiöses Oberhaupt verehrt. Aber es ist sehr alt, ist krank und wird nicht erben soll. Die populistische Shinawatra gewann die Wahl vor ein paar Jahren, versuchen einige Reformen wie Gesundheit und Landwirtschaft, und wurde schnell von den lokalen Oligarchien von einem reichen Land wiederhergestellt, größte Produzent von Kautschuk und Reis. Dieser Kerl war reich durch Handys, aber Sie können den Boden nicht berühren. Die primitivste Mensch ist, wenn jemand wird enteignen. Machiavelli legte es gut, vergeben Sie einen Betreff vor dem Mord an seinem Vater als der Verlust ihres Vermögens. Nach seinem erzwungenen Exil, mobilisiert seine Anhänger, Red Shirts, y Bloqueo Bangkok; die Gegner tat das gleiche mit den gelben und gebündelt. Tot auf den Straßen, Neuwahlen und jetzt regiert seine Schwester, das ist ein guter Weg, um in Abwesenheit zu gewinnen.

Ich habe immer, dass Thailand ein kostenloser war, wurde nie kolonisiert, mit Ausnahme der kurzen Zeit der japanischen Invasion im Zweiten Weltkrieg 2. Go, ein Land jemals an eine ausländische Macht unterworfen, wie Äthiopien, Ich sage, Aber während ich gefüttert Äthiopier, Thais scheinen nette Leute.

Laufzeit zu essen alleine im Restaurant auf einem Marmortisch instabil, während Sie mich mit genug Strand Hunde Flöhe. Es gibt auch Moskitos. Seien Sie der meisten Beschwerden. Ich bitte, dass ich auf einem dieser Spiralen, die Angst macht drehen. Es bietet eine junge Kellnerin, sehr hübsch, mit guter Kerl; befindet sich in einem engen grünen Kleid gekleidet und weiß mit dem Namen des Bieres, dass ich gedient: Chang. Es ist gut, wenn nicht gesetzt Eis, eine lokale Hobby. Ich lag auf dem harten Sitz schreibe ich diese Notizen und gelegentlich sah auf die Stadt beleuchteten Promenade sehen. Die blauen Glühbirnen, roten und gelben, das Rad der Show und dem Summen der Insekten hypnotisiert mich. Ich erinnere mich, wie ein betrunkener Gespräch blinkt nur vor einer Stunde auf Spanisch Politiker und denken, dass all das ist jetzt weit. ERFREULICHERWEISE.

Sitzend am Tisch, Schüssel Nudeln mit würzigem, ein paar Flaschen von Soda und einem Scotch Kopfende des Tisches als buddhistischer Idol.

  • Aktie

Kommentare (1)

  • Trojan

    |

    Ich liebe Ihre Artikel! Und Ihre Bücher!

    FRAGWÜRDIG

Kommentar schreiben

Neueste tweets

Keine Tweets gefunden.