Die gefälschte virgin girls Foto und König verdorben

FÜR: Javier Brandoli (Text und Fotos)
Vorheriges Bild
Nächstes Bild

info Überschrift

info Inhalt

In der Mitte der Menge drehte seinen Kopf zu mir. Er deutete wie ihre Brüste bedecken und ihre Augen vermittelt ein gewisses Gefühl der Angst und Scham unter. Ihr Foto, war der Augenblick, als er sah und erhärten die Geschichte, dass er drei Jahre zuvor in Kapstadt geschrieben, ohne hierher zu kommen, über verdorbenen König und sein Harem von Tausenden von Jungfrauen. Was tat das übrige, wenn Sie alles, was Sie brauchen, um die Geschichte zu erzählen, die jeder hören will haben: dass der letzte absolute Monarch Afrikas und Tausende von jungen halbnackt auf die er benutzt, am Willen. Die Fotografie, Dieses Foto, sprach und allein.

Der letzte absolute Monarch in Afrika und Tausende von jungen halbnackt auf die er benutzt, am Willen

Sechs Stunden, bevor wir erreicht Lobamba, bis in die Nähe des Palastes der Königin-Mutter von Swasiland, Ntombi Tfwala, dessen Titel Indlovukazi, das heißt die großen Elefanten. Nahmen an der Reed Tanz oder eine Partei Swasiland Jungfrauen zu Ehren der Königin und dem manchmal Mswati III erfolgt, König, Frau wählte unter allen Teilnehmern.

Wir betraten das Auto durch einen großen Markt. Es gibt Menschen auf allen Seiten und wir wissen nicht, wo sich zu bewegen. Dann, hörte einige Lieder und sehen über die Köpfe der Menge vorbei ein Bier (Schilf). Wir finden, dass die Spur und eine erste Gruppe von Jugendlichen unter eine Spur Tanzen und trugen ihre langen Stöcken. Van mit Brust ausgesetzt und einige Hosen entfernt unter ihre Röcke nahe vor dem Eintritt in das Gehäuse am Ende. Heute ist der Tag des Angebots, in denen Tradition besagt, dass jedes Mädchen wird Reed nehmen und deponieren Sie es vor dem Palast der Königin. Wenn der Stab gebrochen wird vor dem Aufbringen ist, dass sie keine Jungfrau mehr, ein Muss, um in dem Tanz teilnehmen.

Wenn der Stab gebrochen wird vor dem Aufbringen ist, dass sie keine Jungfrau mehr, ein Muss

Bei der Ankunft waren wir für die Polizei. Wir fragten, wo wir parken konnten und wenn wir erklären, dass wir gehen sollten sich wieder das ganze Dorf würde diplomatischen Platten tragen angedeutet, dass, die Person, die ich bin, was ist, zu sehen, ob wir es zumindest in der Nähe parken können. Der Mann schaut auf unserem Board, Apologize uns und sagt uns, dass wir uns bewegen können. Es erwarten wir eine Polizistin, mehr, das heißt uns mit bestimmten Ehrungen. Plötzlich sind wir eingeladen Luxus, Mitglieder des diplomatischen, und wir können das Gelände des Palastes, etwas wie Öffentlichkeit ist nicht erlaubt. Werden Sie heute den König Frau?, Ich frage unseren Agenten fest Witz. "Nein, die nicht mehr passen mehr Frauen in den Palast ", , antwortet sie sarkastisch (Verheiratet 14 Zeiten und mehrere seiner Ehen in voller Skandale Boulevardpresse endete).

Die Agenten aufgeführt mein Begleiter zu werden, haben eine Art von Gewebe, um Ihre Hosen decken, wird bei dieser Veranstaltung verboten, dass Frauen dieses Kleidungsstück zu tragen. Jetzt verstehe ich, warum die Mädchen nahm sie ab, bevor sie den Raum. Nach dem Kauf der Stoff und legte sie führen uns zu einer Art komfortable Lounge, wo wir einige Erfrischungen anbieten. Es ist die chinesische diplomatische Korps, Russische und dann kommen einige Amerikaner. Plötzlich öffnet sich die Tür und tritt ein älteres Ehepaar, Swazi, Verhalten, dass alle verstehen, dass sie Mitglieder der königlichen Familie sind (niemand konnte gut erklären die Beziehung, aber es scheint, dass Brüder der Königin-Mutter). Salutations, einige lockere Gespräche und einige feierliche Stille. Dann, nach einigen Minuten der Ruhe gezwungen, Der alte Mann steht auf und lädt uns ein, eine private Zeremonie genießen, die Lieferung der Stöcke von Mädchen.

Praktisch alle sind halbnackt. Keine Röte auf ihren Gesichtern oder in ihren Gesten

Wir gingen zu einer Promenade in der Nähe der Tür des Palastes der Königin-Mutter. Der König, Mswati, denen wir sie gesehen hatte zuvor in einem luxuriösen roten Rolls Royce, durch die Tür seiner Mutter Quartalen. Jeder macht die notwendigen obeisances. Gegenüber, Wir haben Zehntausende von Mädchen, Jugendliche, die singen und tanzen wie sie legen ihre Stäbe vor der Königin (früher, diese Stäbe beigetragen, den Palast zu beheben). Sie sind aller Altersgruppen. Mädchen über 8 Jahre, um Mädchen, die bereits sein sollte in der Nähe 18. Praktisch alle sind halbnackt. Keine Röte auf ihren Gesichtern oder in ihren Gesten.

Eine Gruppe von jungen Männern völlig betrunken sagt tausend Dinge passieren, die wir nicht verstehen,. Van Kleider westlichen Form und muss Teil des königlichen Hofes, weil niemand beschwert sich nichts. Ich fragte meinen Begleiter Ehe bis. Ebenfalls in der Nähe ist eine weitere Gruppe von älteren Männern, gekleidet in traditioneller Weise Swazi, die gelegentlich nähert sich die Mädchen und macht eine Art respektvolle Balztanz oder Hommage.

Sie fühlen sich unwohl, wenn sie denken, Sie bekommen sie Bilder von ihrem Intimbereich

Ich, Nach fast einer Stunde Parade, Ich fühle mich müde in den Boden und halten die Bilder. Dann kommt unsere Haushälterin und sagt mir, dass ich steigen. Warum? , gefragt. "Sie fühlen sich unwohl, wenn sie denken, Sie bekommen sie Bilder von ihrem Intimbereich", Ich erklärte. Ich hatte nicht gedacht, dass viele Mädchen nicht tragen, was unter ihren kurzen Röcken, es gab nichts, in jedem Fall, aber meine Ungeschicklichkeit ist mir unangenehm. Nur geht dann ein Mädchen älter als Lehre Hüften Ihr Körper alle bewegen. Es gibt einige lacht.

Eines der Mädchen, und etwa dreizehn, die Gruppe verlässt nachdem sie ihre Reed und ihrer Mutter über. ¿Te diviertes?, , Fragte Lee. "Eine Menge", antwortet. Wir kamen mit ihr und ihrer Mutter ein kleines Gespräch. "Alle Mädchen wollen zu diesem Fest kommen. Ich kam als Kind ", erklärt. In ¿sind zur Teilnahme verpflichtet?, gefragt. Sie, beide, schauen uns mit verwirrten Gesicht. "Nein, alle kommen, weil wir wollen ", sagt das Mädchen. "Es ist ein traditionelles Fest unseres Volkes", Mutter schließt.

NICHT, alle kommen, weil wir wollen ", sagt das Mädchen. "Es ist ein traditionelles Fest unseres Volkes

NAHEZU 90 Nur wenige Minuten nach diesem ersten Teil der Zeremonie. Wir alle, um etwas zu essen diplomatischen Zimmer zurückkehren und dann zum Stadion geleitet. Bei uns ist auch der Botschafter der Republik Südafrika hat die Gruppe beigetreten und wird mit einem speziellen Touch behandelt (dann in der Nähe der König sitzen).

In Stufe überwältigt Bild. In der Ferne er umfasst eine Vielzahl von Tausenden von Mädchen, die endlos scheinen. Es ist ein Zelt auf dem Rasen, wo die Königin Mutter sitzen wird. Ein Mann läuft über den roten Teppich, ein weiterer la barre vehement, dass es keinen Staub Fahrrad für Ihre realen Füße und ein paar andere, die Sicherheitskontrolle ist bereit. Sie bekommen die Luxus-Autos und die Königin auf ihrem Thron sitzen. Kurz nach, König erscheint. Er tut dies mit einem Gefolge von Männern in allen traditionellen gekleidet. Ich habe auf den Rasen zu kommen und ich habe nächste. Sie scheinen zu schützen, Traditionelle Läden sind wie ein Monarch. Nach einigen Tänzen, steigt er die Treppe von der Tribüne und nimmt seinen Platz auf der Bühne, zusammen mit einigen ihrer Frauen. Einige der Männer sitzen herum und andere gezielt anderen Ständen.

Sie scheinen zu schützen, Traditionelle Läden sind wie ein Monarch

Tanzen begannen. Ein Gebrüll von Körpern und Stimmen. All Pass vor der Königin und König, vor, die sind immer gedreht, und auf dem Weg weiter, bis das ganze Stadion. Unter den Teilnehmern sind des Königs eigenen Töchter. Außerdem tanzen mit nacktem Oberkörper. Werden erkannt, erklärt einer Swazi, "Denn sie haben rote Federn auf dem Kopf". Haben Sie auch getanzt?, sagen. "Claro, dies ist eine Partei, die kein Mädchen zu verlieren will ", antworte mir. Die gleiche Meinung, nacheinander, dass jeder Teilnehmer gehört, jede Mutter, die ihre Tochter tanzen sieht.

Dann, Ich bewege mich auf dem Rasen mit meiner Kamera fotografieren alles. Die Szene ist schockierend, Zeremonie scheint in einem anderen Jahrhundert verwurzelt. Es könnte ein riesiger Karneval sein, eine alte Form des Haltens des Reiches. "Des Königs Frau wählte unter verschiedenen wichtigen Familien und für Frauen einen Weg, um alle wissen, Langlauf, und erstellen Sie einen Geist der Koexistenz, die einmal im Jahr bestanden. Dann werden alle in ihre Dörfer mit den kulturellen Austausch und das Zusammenleben mit der Königin zurück ", Ich habe. "Ich kam immer zu der 18 Jahr. Nie in meinem Leben gedacht, dass mir der König wählte als Frau. Dies ist die am wenigsten. Die Mädchen kommen, um Spaß zu haben und nicht wissen, um den König zu heiraten ", Vanessa erklärt mir, a simpática Suazi.

Die Mädchen kommen, um Spaß zu haben und nicht wissen, um den König zu heiraten

Und dann erscheint sie, mit seiner unheimlich Gesicht und Hände für die Brust zaghaft. Perfekte Foto erscheint, um die perfekte Geschichte machen. Die halbnackte Mädchen tanzen vor König verdorben. Sein Gesicht sagt alles, aber es macht keinen Sinn. Chronik beeinträchtigen würde, nicht diese Partei in Swasiland. Was für eine Schande, das Foto und der Schlagzeile waren gut. Weniger Video, diese Chronik, Hat nicht niemand. Die andere, der Täter die Mädchen, hatte in einer öffentlichen Versteigerung verkauft Medien.

Das große Finale ist noch schlimmer für den letzten Bericht, dass auf dem Kopf. Das “Jungfrau-Esser” niedrig das Gras neben allen Swazi Männer in traditionellen Kleidern. Sie sind jetzt diejenigen, die unter den Zehntausenden von Mädchen tanzen. Sie gehen alle einen Tanz Tribut. Jetzt sind sie für sie tanzen. Beenden Sie die Feier mit Fleisch Makro etwas fällt contorneándose Dutzende von Männern für Mädchen ohne jeden Anflug von Obszönität oder Missbrauch. Wir gehen zu unserem Gästehaus in Manzini. Eingeben, die Empfangsdame, die ich in der Reed Tanz war, weiß sagt mir: "Ich liebte es, zu dieser Party gehen, ist eine wunderbare Woche ". "Sí, JAWORT, ficken das Foto ", Ich denke, als ich in den Raum gehen.

 

Research:

  • Aktie

Kommentare (8)

  • Rosa

    |

    Es ist eine schöne Geschichte, die die kulturellen Traditionen zeigt.
    Sie haben, um zu sehen, wie gut Sie die Tür zu öffnen mit dem Diplomatischen Corps! Geprüft bei der.

    FRAGWÜRDIG

  • Erste Reise

    |

    Sie sollten gehen, um zu sehen und zu sagen, was wirklich passiert, vor allem wenn es bedeutet Verzicht auf Vorurteile und vorgefassten Ansichten… Was überrascht uns dann!

    FRAGWÜRDIG

  • Daniel Landa

    |

    BRAVO, Brandoli! Das Problem ist, dass, obwohl ich schreien die Leute vergessen, denn es gibt keine Perversion einige zu erinnern. Ich sah Swazis tanzen in einer traditionellen Hochzeit, Nicht ohne König, sondern auch halbnackte Mädchen tanzten und kein, sie und sie, verlor einen Rest Würde.

    FRAGWÜRDIG

  • Javier Brandoli

    |

    Vielen Dank an alle. Gestern Nachmittag war es gelernt, dass der König selbst auf dem Festival wurde an einem Mädchen, das schrumpfen stellen Sie Ihren 15 Ehe. Die Partei ist sehr respektabel, Mswati III no lo es. Ein Monarch mit einem Leben in Luxus und eine sehr hungrige Menschen.

    FRAGWÜRDIG

  • Lydia

    |

    Eine hervorragende Geschichte, die aus dem ersten Satz süchtig.

    FRAGWÜRDIG

  • Javier Brandoli

    |

    Muchas danke Lydia für Ihre apoyo y um den Moment zu berühren. Es sind Leute wie Sie, dass wir dieses Projekt voranbringen.

    FRAGWÜRDIG

  • bcn Cleanups

    |

    Aus dem Grund, dass der Admin dieser Seite arbeitet, in
    Frage sehr schnell wird es berühmt sein, aufgrund seiner Funktion Inhalte.

    FRAGWÜRDIG

Kommentar schreiben

Neueste tweets