Baltoro: Die Reise zum Mittelpunkt der Erde

FÜR: Eduardo Martinez de Pison (Text und Fotos)
Vorheriges Bild
Nächstes Bild

info Überschrift

info Inhalt

Das Merkmal einer Reise entlang der Küste, die Wellen sind offensichtlich, die Strände, die Klippen; wenn ein Museum, Tabellen, die Vitrinen; wenn ein Wald, Bäume und, wenn die Wüste, die Dünen. Dann, wenn ich geben einen tiefen Riss in der Erde, Planeten in den Massen von Gestein, dass ich fast umschließen tausend Meter über mir, was ist der Zweck meines Besuches? Deutlich: abyssal Steine, die in der Regel abgedeckt, versunkenen, Compact, dh, den Eingeweiden der Erdkruste, nun erreichbar außergewöhnlich tiefen Riss in diesem, deren untere Kante wird Fall gefüttert oder durch fließendes Wasser oder Eis, das eingebettet ist oder… Dann, Was ist in dieser Riss im Stein? Von diesen Steinen, der mineralischen, was ist.

Wer tritt die Tal des Baltoro, öffnen in den Bergen Karakorum, umgeben von großen Gipfeln, Nadel-Felsen massiven Mauern, von Gletschern, das Beste, was zu sehen und zu zählen, wird es wie Stein, wie Eis. Seine Landschaft ist Ästhetik pur auf allen Ebenen geologische. Ästhetik hat zur Folge, den Wanderer oder lernen, eigenartig zu sein, Fortschritt. Aber jemand muss es sagen, Geologie und, sie, hier Ihre Erfahrung wird viel vollständiger als ohne. Walker ist der Baltoro als Charakter Verne, jemand, der eine große Chance, um das Innere der Erde geben muss, WENNGLEICH, Natürlich, in diesem Fall ohne dabei den Himmel Overhead. So um ihn herum ist reine Erde, paradoxerweise noch tiefer zu den höchsten Gipfeln der Kordilleren.

Ist das Baltoro walker als ein Zeichen in Verne, jemand, der eine große Chance, um das Innere der Erde geben muss

Der Baltoro ist ein Spalt zwischen den Spitzen von achttausend, 7000-6000 Füße. ALLERDINGS, über den Karakorum sind 4 ochomiles und 57 siebentausend, aber es ist an der Spitze des Tales, wo es der zweithöchste Gipfel der Erde, DER K2, mit seinem Gipfel auf 8.611 m. Es gibt vierzehn Achttausender der Welt, zehn durch das gestreute HIMALAYA der höchste Punkt auf dem Everest (8.848 m.), aber die anderen vier ochomiles, einschließlich K2, sind, HINWIEDER, gruppiert an der Spitze des Baltoro, eingelagert in einer Bergkette nur 25 Kilometer. Auch in dieser Linie mehr als siebentausend sechzehn Fokus.

Zwischen diesen Kanten, Tops, erstreckt sich ein mächtiger Sporen, verzweigte und komplizierte Gletscherbecken, mit seiner langen Zunge gut informiert Achse dividuali-Zada, die Zunge des Baltoro Gletscher, das kommt von Anfang an in der Revolte Süd-Gletscher Gasher brum, folgt von einem Zusammenfluss von Eis 4.650 m. Höhe in der Aufforderung "Plaza de Concordia" und endet am 3.600 m. Höhe, nach einer Reise von fast 61 km. Sie, wie, klar, dass das, was da ist, wie ich schon sagte, ist fast ausschließlich voller Steine ​​und Eis Zungen. Und was gigantische Steine ​​und was endlose Eis hängen von den Gipfeln der Welt!

Diese Berge haben eine außergewöhnliche Schönheit, Recht so genannt worden die Kathedralen der Erde

Aber diese Berge haben auch eine außergewöhnliche Schönheit, Recht so genannt worden die Kathedralen der Erde, von riesigen Gletschern Architekturen und Kristall-Schmuck. Der italienische Bergsteiger Maraini se refería a la llamativa agrupación de los picos llamados Gasherbrum como «la familia», deren Mitglieder ermutigt mit verschiedenen Zeichen-feierliche, mürrisch, kräftig, eingefahrenen-, enlazados por «elevadas crestas encastilladas», que encierran una «sala desmesurada» de hielo, Rock, Schnee und Wolken im Herzen der Gruppe. Eine native Version von Hushe Tal, expressive zweifellos, dice que Gasherbrum equivale a «ramillete» de montañas, Balti aber andere Übersetzungen geben verschiedene Etymologien, mit Bezug auf Licht, die Glut, , um die Schönheit der Weiße des Berges. Kurz, ein Bouquet von leuchtenden Berge.

Insgesamt, Karte des Baltoro Tal Zeichnen eines T tumbada, eine Pflanze fast Kreuzfahrt. Ihre Flügel oder oberen Täler im Osten durch eine hohe Felswand dominiert, dass von Broad Peak und Gasherbrum. Um eine Vorstellung von den Dimensionen zu bekommen muss hinzugefügt werden, dass eine solche Wand Steilhänge Pisten sichtbar auf dem Eis mehr als haben werden 3.000 m. und, KONKRET, der Kontrast in der Höhe zwischen dem Gipfel des K2 und seiner unmittelbaren südlichen Gletscher Basis ist 3.600 m., Höhenunterschied dass, wie bekannt ist, nicht erreichen keine Entlastung von der Iberischen Halbinsel bis auf Meereshöhe.

Der Kontrast in der Höhe zwischen dem Gipfel des K2 und seiner unmittelbaren südlichen Gletscher Basis ist 3.600 Meter

Diese Organisation bildet, so breit und sperrig Superlative aus diesen abgeleitet Grate und beständig steigende Natur ihrer felsigen. Dies wird, auf der einen Seite von Granit und Gneis kristallinen Gesteinen, Kalkstein und kompakt. Die Chinesische Mauer, das bildet die Oberseite des T, ist darauf zurückzuführen, einem Ueberschiebung von diesem Sektor felsigen von cabecera über den Rest der Baltoro. Und die dem Öffnen des große Tal, das-Modus set spaltet, als geometrische durch die Wirkung glacier veranlaßt wird, dass ausgegraben wie z. Täler mehr als 10.000 Jahr, aber nachdem fortgesetzt und verhält sich immer noch in ihren Basen. Aber die lange linearen Pfad das Tal Achse des Baltoro, fast die senkrecht zu dieser hervorgehoben Wand des Kopfes, ist darauf zurückzuführen, einer Linie von Schwäche, ein Marked Fraktur geradlinigen, dass, , um die felsigen Gruppe knacken, hat selektiv die Ausgrabung die enorme Furche glacier gerichtet, Routing-durch es das Eis zu Zunge Haupt-.

Oder, SO, drei Haupttypen von roquedo: 1, gneises die Granito, , dass geben cresterías und Nadeln, von der Öffnung erosive von, ihre internen Strukturen, wie in der Trango; 2, kompakt und kristalline Kalksteine, Reliefs ermöglicht Widerstand, verabscheuungswürdigen aufrecht zwischen Felsen, wie Whiteboards; 3, Ski fahren erodible, bei dem die Erosion grundiert, wohlhabenderen Leichtigkeit, Wegen Ursprung Tälern und in den oberen Baltoro Flügel und Godwin Austen.

Und 1841 ein Erdbeben verursachte einen massiven Schieber des linken Hang in der Indus-Tal, bis zum Beginn des Massivs des Nanga Parbat

In Summe, Es gibt sechs große Gruppen von Landschaften. Die zwei wesentlichen in dem Satz, wie, die Wand des hohen Gipfeln und Nut, die entlang der Hauptstraße Gletscherzunge läuft. Die Eröffnung der Linie den oberen Tälern, die dritte Gruppe, ist an einer Seite internen Schiefer-sa angepasst. Und die gewaltigen Massen, die diese Täler Rahmens, daher, von Westen nach Osten: 1º, geometrischen Formen und Granit ragte; 2º, akute und pyramidal Formen der Höhe in Gneise; Die 3 º, Konzentration großer Gipfel in Sedimentgesteinen hart, wie beständig Kalksteine.

Abgesehen von diesen Eigenschaften, ganze Reihe von Bergen von Karakorum und dem westlichen Himalaya, hier fast treffen, hat eine starke Dynamik, sowohl die Mobilität der Erdkruste wie die Instabilität der Hänge und die erosive Kraft der Flüsse. Ein gutes Beispiel für Kombination dieser Tätigkeit kann in den Auswirkungen eines Erdbebens kurz vor der Mitte des neunzehnten Jahrhunderts gesehen werden: IN 1841 ein Erdbeben verursachte einen massiven Schieber des linken Hang in der Indus-Tal, bis zum Beginn des Massivs des Nanga Parbat, daher in Bezug auf die Himalaya, das bildete einen Damm von Schmutz in das Tal.

Der Damm brach plötzlich beim Werfen die ganze Masse des Wassers zurückgehalten und seine alluvialen Tal, die überschwemmten Dörfer sehr weit, Ertrinken Tausende von Menschen

Dieser natürliche Damm, mit riesigen Mengen von Felsblöcken, wichtig y Arenas, plötzlich geschlossen der Fluss Indus, was wiederum zur sofortigen Bildung eines Sees geführt, dessen Schwanz stromaufwärts Tagen fast erreicht Gilgit, am Fuße des Karakorum. WANN, etwas später, durch die Summe der sintflutartigen Erosion, Druck Lecks und Seewasser, überschritten wurde Widerstand Endpunkt dam, es brach plötzlich beim Werfen die ganze Masse des Wassers zurückgehalten und unten das Tal alluvium, die überschwemmten Dörfer sehr weit, Ertrinken Tausende von Menschen, darunter ein Bataillon lagerten Shiks Attock, dh, ANNÄHERND 500 Meilen stromabwärts von der Staumauer.

Liebe Leserinnen und Leser, wenn man diese Ideen im Kopf, Berg ein wenig verstehen. Das ist ihre Natur. Und vielleicht sogar fest, dass sie Sie dankt mit gutem Wetter und bietet cloudscapes, die nicht in diesen Szenarien nicht erscheinen. Probieren Sie es aus.

  • Aktie

Kommentar schreiben