Sambia: Suche nach Livingstone

FÜR: Javier Brandoli (Text und Fotos)
Vorheriges Bild
Nächstes Bild

info Überschrift

info Inhalt

Ich überquerte die Grenze zwischen Simbabwe und Sambia zu Fuß. Das Taxi hat mich über den Fluss und von dort aus mehr als zwei Meilen, Nach Überqueren der Brücke zwischen den beiden Ländern, an Bein und Vene Eingabe Afrika. Die Leute von Säcken umgeben liegt unter dichten Schatten, ein Mädchen, mit dem Fahrrad geht und bot an, mich (Ich konnte nicht einmal mit Koffer); Smoke Anbietern ... Komplette Gruppe Reise hat mir wieder den Wunsch dieses Kontinents, des Wahnsinns, von Chaos. Hat Alone machte mich wieder die Spannung der Strecke.

Brauchen Sie, um wieder zurück in afrikanischen Städten laufen, mit Menschen, die alle fragen, mit dem Wunsch, unsichtbar zu sein, Menschenhandel, schreit, Lachen, Ängste, seelenlose Nacht, unbrauchbar gespeichert, Friseur auf Anfrage, unsicher Sonnenaufgänge, Reisende erleben ... Es gibt Momente, wo die Atmosphäre Regalen und Momente, in denen Sie alles, was Sie verstehen nicht zu passen in den Augen. Alles kommt wieder eine Überraschung sein und keine Zeit, meine Schritte lenken. Will reisen, Sie müssen nicht hierher gekommen, um das Gefühl, dass, aber es ist etwas auf dieser Erde, dass Sie hält und schiebt ihr beide.

Eine erstaunliche Hotel, Luxus, wo Zebras grasen in den Pool. Ein Affe, auch, kam in mein Zimmer und stahl den Zucker in meinem Gesicht

Meine Anfänge waren in Sambia Royal Livingstone Hotel verbracht tun eine Fotostory. Eine erstaunliche Hotel, Luxus, wo Zebras grasen in den Pool. Ein Affe, auch, kam in mein Zimmer und stahl den Zucker in meinem Gesicht. (Jetzt, wie ich schreibe, verbringen Sie einfach vier weitere unter meinem Fenster Zebras). Das Hotel hat mir gut für drei Dinge serviert: Victoria Falls fliegen Hubschrauber, nehmen Sie die Royal Livingstone Express und organisieren einen persönlichen Besuch in einem Dorf, Mkuni, Wo die Toka Leya.

Der Besuch, Ich werde mich auf VOD Bericht, hat mich sprachlos. Das Dorf hat 700 Jahren und leben 7000 Die Menschen. Es hat zwei königliche Paläste, dass der Kopf und der Kopf des Stammes, Teilung der Aufgaben. Nur der Chef hat ein Auto und hat fünf Fernsehern, fünf Häuser, die sind die einzigen Schloss an der Tür mit. Schlendern Sie durch die sandigen Straßen, Ich sah Menschen, die Wasser aus den Quellen und, besonders, Ich sah den Baum, in dem Livingstone mit dem Kopf traf Mkuni, als er entdeckte, der fällt. Warum vor allem? Da Sambia hat sich das Land suchen die Spuren der schottische Entdecker.

Die Lokomotive, Dampf, wird das Horn als Menschen Sound, vor allem Kinder, Leben auf Schienen, die ihre Quartiere verlassen in zwei, abweichen, hallo, Miran

Der Zug verließ mich auch gewaltsame Szenen. Es ist ein Nostalgiezug, Luxus, kostbar, macht eine Reise, bei der Sie den Sonnenuntergang und Abendessen um (sehr gutes Essen). Aber, Linie kreuzt die Gemeinde heute. Die Lokomotive, Dampf, wird das Horn als Menschen Sound, vor allem Kinder, Leben auf Schienen, die ihre Quartiere verlassen in zwei, abweichen, hallo, Miran. Ziel ist es, kleinere Autos zu bekommen, während der Hintergrund sieht aus wie das Leben ist neu, Rückkehr Menschen zu besetzen einem chaotischen Horizont wird kleiner, Flucht mit dem Zug zu den glücklichen Touristen. Minuten nach, gestoppt, um die Lokomotive für die Rückkehr Standort ändern. Sieben Kinder in einem Dorf außerhalb der Stadt kommen. "Er ist Spanisch, Weltmeister ", sagt ein Typ aus Hongkong, der jetzt in Barcelona lebt, zu den Kindern. Die Jungen schauen ihn verständnislos an, bis ein Fahrer erzählt, die nicht über TV, wissen nichts von der Welt. Ruhig Mut. Wir kehren zu den schönen Zug, klingt wie der Soundtrack zu "Jenseits von Afrika. Die Dunkelheit ist undurchdringlich und, der Gemeinde sind nun ohne Strom kleinen Lichtern.

Morning Lieferung nach Lusaka, auf einen Bus, die sieben Stunden dauert, bis die Hauptstadt erreichen. Es wird zwei Nächte und fliegen in ein anderes Hotel, die auch tun wird ein Interview, Eingebettet im Herzen des Zambezi. Dann, zurück nach Lusaka und versuchen, zu bekommen Chitambo, die Grabstätte von David Livingstone's Herz. Eine Agentur, die mich fragte genannt Haushalt 1200 Dollar (nicht beantwortet); Der Fahrer brachte, die mich Mkuni mir von Lusaka nehmen angeboten, aber ich habe nicht gesehen, seit ich sagte ich will nicht zahlen übertrieben und wer war nichts weniger Geld; ist es möglich, ein Auto zu mieten, aber die argentinische Post habe ich darüber gesprochen auf dem Chobe / Victoria Falls hat mir gesagt, dass es, vorsichtig zu sein, Er traf einen Büffel und Benzin knapp und teuer. Ich weiß nicht,, Ich vermute, es wie immer, dass die Reise selbst wird mir beibringen, wie (möglicherweise nicht über). Dann, Ich nehme einen Zug, der mich von Lusaka dauern wird, bis Dar es Salaam. Drei Nächte des Eisens, Verpasste Haltestellen in den Städten, Straßenverkauf und Schlaflosigkeit, Ich war nie gegeben OK zum Schlafen in den Waggons.

  • Aktie

Kommentar schreiben

Neueste tweets

Keine Tweets gefunden.