Ruta VaP (WE): der schlimmste Tag der Reise

FÜR: J. Brandoli, BIBELSPRUCH / Fotos, el grupo
Vorheriges Bild
Nächstes Bild

info Überschrift

info Inhalt

Fast genannt hatte angekündigt Probleme oft gab es eine Vilanculos Route vor und eine nach. Dies ist die Geschichte der schlimmsten Tag unserer Reise:

-Der schlimmste Tag der Reise eine Menge und wir luden früh viele Dinge, die in unserem Lager verstreut waren. Dann gingen wir zu den Autos in Gorongosa und blieb in der Stadt zum Einkaufen Chimoio. Sie wollten Geld, um einige Leute, die Geld ausgetauscht im Supermarkt Parkplatz verändern. Sie gingen Rechnungen in der Hand sehr schnell und versuchte immer wieder täuschen mit einem ehernen Entfernen Sie ein Ticket im letzten Moment. Dann, müde schreien so grobe Täuschung sterile, decidimos mandarlos a… y ellos se quedaron sorprendidos y casi enfadados porque nos enfadábamos cuando ellos intentaban engañarnos. Wir haben zu sagen "machen keine Geschäfte wie Muster", wie zu behaupten, dass wir betrogen werden sollte. Dann, machte einen guten Kauf mit all dem Alkohol und Nahrung benötigt, in dieser Reihenfolge. Das geschah am Anfang der schlimmsten Tag der Reise.

Müde von anzuschreien so grobe Täuschung sterile, decidimos mandarlos a…

-Der schlimmste Tag der Reise hatten wir in der Mitte von Nirgendwo Mittagessen, am Ausgang eines Dorfes, wo man das Gefühl, dass Sie eine Decke aus Staub fallen in den Rücken bekommen. Regelmäßig aß ein Sandwich und einen Drink nehmen regelmäßig auch neben einem Zement Haus alt Äste gebogen der Langeweile. Wir können sagen, wir aßen irgendwo schlecht und hässlich im schlimmsten Tag unserer Reise.

-Der schlimmste Tag der Reise ein Stein Mond blies mein Auto. Ich nicht kommen sehen, weil ich damals Drehen wurde zu Wasser nehmen. Ich hörte ein sehr lautes Geräusch und sah, dass hatte kleine Glasstücke durch meinen Körper und ein großes Loch in das Glas 4×4. Dann sah ich, dass wir alle gut, darunter Martin, war Co-Pilot. Wir hielten, setzen Klebeband, scherzte viel von dem, was passiert ist und immer noch so glücklich, weil es sich nicht um etwas Ernstes. Es war das erste Mal ein Auto hatte ein Problem und es passierte auf der schlimmste Tag unserer Reise.

Ein Mondgestein brach mein Auto

-Der schlimmste Tag der Reise kamen wir in der Stadt Tete die am wenigsten schön von allen Orten, wo übernachten auf dieser Reise ist. Wir kamen in ein Hotel mit Charme, durch den Fluss, wo wir einen wunderschönen Sonnenuntergang über dem legendären Sambesi. Die Szene war brutal. Am Ufer des Flusses, unter uns, hatte Dutzende von Menschen waschen ihre Körper und Kleidung. Frauen und Männer, die nackt zeigte, während Schrubben ihre Felle und Stoffe. Über ihnen, HINWEG, sie beobachtete, wie die Sonne über dem Wasser, in einem dieser Bilder, die Sie gebohrt blicken Afrika. So glücklich waren wir mit einem Bier und beobachtete die Szene, als er ankam die Rezeptionistin sagte uns, dass sie voll waren, aber dass zwei Meilen südlich Zimmer hatten in einem anderen Hotel der gleichen Anbieter. Wir hatten eine bestätigte Reservierung vier Tage vor, aber wenig Bedeutung Mosambik Reservierungen und weitere, wenn das Datum mit dem schlechtesten Tag der Reise fällt.

-Der schlimmste Tag der Reise kamen wir in unser neues Hotel. Funkelten, auch, denn wir waren die ersten Kunden. Die Website war schön, durch den Fluss, obwohl die Viertel Schiffscontainer waren. Ein paar Dutzend Container auf einem weißen Kieselsteine ​​verstreut hatten keine Moskitonetze und roch nach Farbe. Das dauerte eine Weile, um es herauszufinden, weil der Manager öffnete die Zimmer und wir waren immer eine Überraschung. Oder keine zwei Betten, oder wurden oder keine Betten. Era como una tómbola en la que íbamos dando vueltas y abriendo puertas hasta que todos sacamos premio y pudimos alojarnos. Dann, einige wurden ein Bad in einem schönen Pool gegeben und aßen eine Mahlzeit dauerte es, um viel zu bekommen. Wir haben es durch den Fluss, umgeben von Hunderten von Mücken. In der Tat, nicht schlecht der Rest der Nacht. Weniger Hotels, alles war gut, auf den schlimmsten Tag unserer Reise schlafen.

Oder keine zwei Betten, oder wurden oder keine Betten

-Der schlimmste Tag unserer Reise angebrochen sehr früh. Victor war, um den Mond Auto verändern und bekam es, und ich war die Zahlungen. Trotz Buchungsbestätigung E-Mails und Preise, keinen Raum vorbereitet und der Geruch von Farbe und das Fehlen von Moskitonetzen sein, die Rechnung war sogar höher als die vorherige ( und weil es viel). Vergeblich unsere harte Beschwerden, nicht aufhören saugen Blut von einem touristischen Besuch Ihr Hotel auf den schlimmsten Tag Ihrer Reise.

-Der schlimmste Tag unserer Reise fuhren wir nach Malawi. Wir haben eine Straße graue Straße nennen sie. Es gab so viele Schlaglöcher, tiefe Löcher und Höhlen in etwas, das einmal war Asphalt, dass wir die Seile, die die Taschen im Auto Kuh gehalten freigegeben. Wir hielten, die falsche Änderung und folgen dem Weg des Teufels, dass Weg, den ich die Hände links, Anblick und Räder aus interessante Gespräche und Witze. Schließlich kamen wir in Malawi, die Grenze, wo gelockt zurück zu Victor zu ändern und wo wir gaben das Schlimmste beendet 24 Stunden unserer Reise.

PD. Der schlimmste Tag unserer Reise war ein guter Tagesausflug.

P.D.2. So wussten wir nicht,, aber das war nicht der schlimmste Tag unserer Reise.

  • Aktie

Kommentare (4)

  • Amaia

    |

    Es war ein guter Tag, Ich sage euch, weil ich in das Auto der Steinigung war. Hätte schlimmer kommen können…obwohl mit einem Fahrer wie Javier, nichts Schlimmes passieren kann. Besotes Brandoli.

    FRAGWÜRDIG

  • Rosa

    |

    Mit Erlaubnis von Javier, machen einige Beiträge aus dem schlimmsten Tag der Reise.
    Der schlimmste Tag der Reise, die wir glücklich Gorongosa, zumindest in meinem Fall, genossen haben wie ein schöner Ort.
    Der schlimmste Tag der Reise war, weil am großen Supermarkt Spaß nach Shopping-Bedürfnisse (Alkohol, Essen fast passiert in den Hintergrund) für physiologischen Bedürfnisse haben wir die Nutzung einer Dienstleistung in der Mitte von Nirgendwo voller Fliegen, wo seine “Pflegeperson” bemühte sich, einen Eimer Wasser auf die Toilette zu nehmen und halten Sie sie bereit für den nächsten Benutzer zu übergeben.
    Der schlimmste Tag unserer Reise haben wir aufgehört zu essen im Stehen und in der Mitte von Nirgendwo, wahr, aber der Rest diente unsere Fahrer und alle von uns, dass wir bekamen, die ihre Beine ausstrecken und nehmen wieder den schweren Weg. Wir aßen ein Sandwich, keine fue uns sonst werden wir regelmäßig (nunca Heu mala comida cuando wenn tiene hambre) pero hubo una Cerveza Fresquita, Siempre die hubo, sogar refrescarnos.
    El día del viaje peor agradecimos que Trash the Pedrada in von cristal ohne hubiera mayores Übel einer los Compañeros del Fahrzeug excepto von scare.
    El día del viaje peor nos Llevo ein contemplar una de las Escenas mas que yo bonitas Haya Visto: las Geldwäscher del Zambezi in von atardecer.
    El día del viaje peor nos Llevo ein Hotel que beschreiben Javier, y de todos pesar SUS inconvenientes, keine Dejo que nos volviéramos a todos reunir (y los Mücken) alrededor der Mesa y Wein ein orillas del Zambezi.
    El día del viaje peor Victor Aufenthalt “BETRÜBLICH” Porque keine PUDO arreglar (noch parecer von no hay nada que le wenn resista) unsere Klimaanlage.
    Und nach dem schlimmsten Tag der Reise, nächsten Morgen, gingen wir hinunter zum See der Sterne, das war der Weg zurück zu einem anderen von den Wundern von Afrika zu sehen.
    Der schlimmste Tag der Reise war auch ein guter Tag zu erinnern.

    FRAGWÜRDIG

  • Javier Brandoli

    |

    Bei Reisen mit Menschen wie Sie keine bösen Tag, Sie erlauben nicht, was viele Menschen sollten vor Verlassen des Flughafens, um die Welt zu sehen lernen. Große rosa!

    FRAGWÜRDIG

  • martin

    |

    An diesem Tag , beim Abendessen , Manica Bier war kalt und reich und auch wenn bestellte Huhn, gebracht Huhn , und die Zambezian , mit pikanter Chili-Chips und war auch verdammt gut ; plus die wifi möchte einen Schuss ; plus die Kellnerin war ein zimbauana der immer lächelte und auch am nächsten Tag das Auto Glas wird in einem Flash-Plasma angeordnet ……

    FRAGWÜRDIG

Kommentar schreiben

Neueste tweets

Keine Tweets gefunden.