Caravans Stein: in der Adrar des Iforhas

FÜR: Josep M. Palau
Vorheriges Bild
Nächstes Bild

info Überschrift

info Inhalt

"Selbst dann töten, Ich bin verpflichtet, Sie begrüßen zu dürfen ", Bakshim lassen grüßen, wenn wir in seinem Haus Kidal eingegeben, instabil in der Nähe der Grenze zu Algerien Mali. Bakshim war einer der Führer der berühmten Tuareg Revolte die Jahre 90, und sozialen Rang hatten, um ihre Entfernung sehr viel länger als üblich zwischen den Tuareg. Beziehungsweise, Kel Tamasheq Dorf, das ist, wie sie genannt werden möchte. Trotz einer vielversprechenden willkommen, der vereinbarten Zeit zu begleiten Tamaradan, in der Fernbedienung Adrar des Iforhas, Tuareg traditionelle Rückzug von der Ankunft der Araber im Maghreb. Daher, Ich hatte gesagt,, in den riesigen Basalt Felsen, die aus dem goldenen Sand sehen Wohnwagen und Drucke Darstellung Tanzszenen, Inschriften und attraktive Zeichen tifinagh, consonantal schreibe diese Nomaden. Also wollte ich dahin.

Bakshim Ich hatte vorgeschlagen, dass vielleicht nicht meine Idee war das beste in der Welt, aber seinen Stolz und die Empfehlungen, dass ich seine Tür gekreuzt hinderte ihn explizit zu, so dass am nächsten Tag fuhr einen alten Toyota Norden. Die Stunden vergingen, die während des Gehens Massenkarambolage in dessen Suspension wurde eine ferne Erinnerung stürzt, als mein Führer die Richtung, die, Achten Sie auf Anzeichen, dass ich nicht in dieser trockenen Plackerei zu unterscheiden war. An einem Punkt dachte ich, wir kamen ein zweites Mal um einen Platz, und wenn ich einen Vorschlag über, Ich stieß einen weiteren Sprichwort Bakshim: "Besser zu bewegen, ohne zu wissen, wo, still zu sitzen und nichts zu tun". Ich fand mich nach vorne zu bewegen, ohne weitere Diskussion.

Es ist besser, ohne zu wissen wohin, still zu sitzen und nichts zu tun zu bewegen

Wenn die Sonne begann zu sinken, erschien in der Mitte von Nirgendwo, hielt in einigen Büschen mit wenig Laub, ein Auto mit der Motorhaube auf und ein paar Männer mit einem verwirrten Blick unter. Wir hielten an, eine Hand zu leihen, aber bevor wir hatte sich von Toyota kommen, Wir gingen um eine kleine Gruppe von Männern mit Gewehren bewaffnet. Ihre übliche Opfer waren Lastwagen mit illegalen Einwanderern auf dem Mittelmeer-und Atlantikküste, diejenigen, die ihre Ersparnisse verlieren, wenn miramientos. Er war auch nicht abgeneigt, um illegale Geschäfte zu machen, wie Drogenhandel. Plötzlich, Gab einige Stimmen Bakshim wissen, wer machte diese Piraten und befahl dem Fahrer, die Drosselklappe nicht mehr anziehen. Wir gingen ohne fließendes Wunder jemand brummt.

Die Nacht in einem Halbschlaf horribles übersät verbracht. Als Biwak in der Hoffnung niemand gefolgt wäre töricht schien. Glücklicherweise, nach ein paar Stunden erhöht ein starker Wind zwang uns, den Rest der Nacht im Auto zu verbringen, um zu schlucken Sand. Ich vertraute darauf, dass auch unsere Spuren löschen. Aber, der neue Tag stieg deutlich in jeder Hinsicht, und schließlich konnte ich meinen Traum erfüllen zu sehen, die ich bisher hatte bisher besteuert. Rund um war alles still, und jene Felsen trotzte den Lauf der Zeit mit verschlüsselten Botschaften und stilisierten Figuren. Aber die Geschichte der Banditen hatte einen schlechten Geschmack im Mund verlassen, und vielleicht nicht in den Genuss sowohl Vision, wie er es sich vorgestellt hatte.

Ich fragte ihn, ob er dachte, die Männer könnten in der Nähe von al-Qaida Salafi. Er schaute mich an und sagte:: "Fundamentalismus ist typisch für Feiglinge"

Sichern nach Timbuktu, als ich ihm erzählte, was passiert ist, um eine marabout oder heilige Mann hatte mich zu kontaktieren Bakshim, es war still. Ich fragte ihn, ob er dachte, die Männer könnten in der Nähe von al-Qaida Salafi, die anscheinend in der algerischen Wüste trainiert. Er schaute mich an und sagte:: "Fundamentalismus ist typisch für Feiglinge".

Einige Zeit später, in die Sicherheit meiner Heimat, Ich habe gelernt, mit Sorge die Nachrichten aus Mali. Und ich konnte nicht umhin zu denken, dass diese mutmaßliche Guerillas Neuigkeiten ähnelte die Wüstenräubern traf ich: Menschen mit nichts zu verlieren, deren wichtigste Ideologie ist, zu essen an einem anderen Tag. Um jeden Preis.

  • Aktie

Kommentare (2)

Kommentar schreiben

Neueste tweets

Keine Tweets gefunden.