Vier unbekannte Schätze von Patagonia

FÜR: Gerardo Bartolomé (Text und Fotos)
Vorheriges Bild
Nächstes Bild

info Überschrift

info Inhalt

So viele Sites haben Patagonia versteckt! Normalerweise sind die Reisenden aus der Ferne, um etwas von dieser legendären Region kennen macht den Besuch einige der Klassiker Sie spielte einige Beiträge vor. Aber es wird empfohlen, auch zu besuchen eine der "klassischen patagonischen" auch die Gelegenheit ergreifen, um zu lernen und durch eine Entdeckung überrascht sein. Letzte Woche habe ich vorgeschlagen, eine Reihe dieser Websites, keiner von ihnen anerkannt als ein Symbol der Region, sondern zweifellos alle sehr wertvoll. Diese Woche, mit der Hilfe von vielen Menschen, die mir geschrieben und linke Nachrichten auf Reise in die Vergangenheit, Ich empfehle vier davon. Um dies zu tun, ich folgte einige Richtlinien:

Sie sind in verschiedene Bereiche mit unterschiedlichen Einstellung.
Was Tengan verschiedenen Schwierigkeitsgraden Bequemlichkeit, so, dass es einen Vorschlag für jeden Geschmack.
Es wird relativ zu einem klassischen Reiseziel in der Nähe für Sie mit ihm zu verschmelzen.

Das heißt hier sind meine vier Vorschläge von Patagonien unbekannt, Ich schließe mit dieser Reise von mehreren Monaten patagonischen landet. Von nun an, Ich hoffe, in meiner neuen Abschnitt viajesalpasado.com, “In Südamerika”, wo suggestive Vorschläge versuchen, sie über diesen Teil der Welt zu nähern:

Und Kanäle Almirantazgo Fueguinos (CHILE)

Diese Region des Kontinents ist fast so vor der Ankunft des Menschen. Unendliche Kanäle und Fjorde von Gletschern bewohnt, die von den Höhen herab. Insbesondere in Almirantazgo einem der schönsten Flecken der Gegend gesehen, Bahia Ainsworth. Um dorthin zu gelangen ist der einzige Weg, um es in einem komfortablen Boot, das in der Stadt Punta Arenas getroffen werden können tun und mit dem Cape Horn und Ushuaia kombiniert.

Diese Region des Kontinents ist fast so vor der Ankunft des Menschen. Unendliche Kanäle und Fjorde von Gletschern bewohnt, die von den Höhen herab

Gehe sauer (ARGENTINIERIN)

Dieser schöne Wasserfall mit tausend Farben und einem markanten Regenbogen ist in den nördlichen Patagonien Steppe, in der Nähe von Caviahue (Zugang per Flugzeug Neuquén), bekannt für seine Skigebiet. Das gesamte Gebiet hat eine seltsame Geographie, aber sicherlich ist das Juwel der Region.

Marmorkapelle (CHILE)

Dieses Training, zusammen mit den so nahe Marble Kathedrale Schönheiten sind eine der am wenigsten besuchte der Region. Ein paar der Angler werden Sie mit dem Boot zu umgeben nicht nur die Steine, sondern auch in Labyrinthen geschnitzte gotische Erscheinungsbild der Chemie der Vulkanasche in der Marmor aus diesen Steinen eintauchen. Ein unvergessliches Erlebnis. Es ist mit dem Auto von der Stadt Coyhiaque im Süden Chiles Carretera Austral, die mit dem Flugzeug erreicht werden kann zugegriffen.

Viewpoints Darwin (ARGENTINIERIN)

Der berühmte englische Naturforscher beschrieb den Ort, wo er war, wie weiter aus allen. Dieser Ort ist dreißig Kilometer von der Küstenstadt Puerto Deseado befindet, die kleine Galapagos Patagonia. Die Gewässer Eingabe von zwei oder drei Mal im Jahr, viele Meilen von der Mündung, bringen weißen Sand im Gegensatz zu den Red Rock Canyon. UNTEN, die Deseado Fluss schlängelt sich durch winzige Stein Klippen flankiert scheinen seine Route bewachen. Die Lage ist mit dem Auto von der Stadt Comodoro Rivadavia, zu dem Sie mit dem Flugzeug anreisen zugegriffen.

Darwin beschrieb diesen Ort als wo sie der ausgetretenen Pfade fühlte sich mehr aus

Diese vier Orte sind nicht die einzigen, die mit der Magie des Schönen und des Unbekannten, sondern stellen nur einige der Attraktionen, die Patagonia, um den Reisenden zu verbergen bemüht.

Research:

  • Aktie

Kommentar schreiben

Neueste tweets

Keine Tweets gefunden.